logo caritas

Die Caritas ruft zu Spenden auf. Die Frage lautet: Wer bekommt den Aufruf mit?

Berlin/Würzburg, 04.03.2020. Die Caritas appelliert dringend an die Innenministerinnen und –minister der EU, die sich heute treffen, sich schnell auf die Aufnahme von geflüchteten Kindern und Jugendlichen von den griechischen Inseln zu einigen. Zudem stellt Caritas international 100.000 Euro bereit für Nothilfemaßnahmen vor Ort.

„Nobody is perfect“, das wissen wir. Für mich geht es darum, jeden Tag ein bisschen perfekter oder vollkommener zu werden, jeden Tag neu zu versuchen, Gott wenigstens ein klein wenig nachzuahmen.

Würzburg, 26.02.2020. Gruß es Vorstands zur Fastenzeit an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Dienst der "Caritas".

Hamburg/Mellrichstadt. Am kommenden Sonntag, den 23. Februar, um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr stellt sich das Mellrichstädter PÜZ im Rahmen der Gewinnzahlenbekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD mit seinen Hilfsangeboten vor.

Pflegende Angehörige brauchen Entlastung. Noch gibt es zu wenig Angebote in Kitzingen.

Das Café Zeitlos schenkt Angehörigen von Menschen, die gepflegt werden müssen, etwas sehr Wertvolles.

Geschäftsführer der Orts- und Kreiscaritasverbände kritisieren Mangel an bezahlbarem Wohnraum – Zunehmende soziale Schieflage: „Die Reichen leben in der Stadt, die Armen auf dem Land“

Würzburg, 29.11.2019. Vertreterversammlung der Caritas tagte in der Franziskanergasse. Wahl des Caritasrates. Sie ist das Parlament der unterfränkischen Caritas: die Vertreterversammlung.

Begegnung der Kulturen – buntes Miteinander im Dekanatszentrum Kitzingen. Die Pfarreiengemeinschaft St. Hedwig im Kitzinger Land lud Jung und Alt, Groß und Klein aus allen Nationen zu einem Mitmachfest ins Dekanatszentrum Kitzingen ein und verwandelte damit einen trüben Novembertag in bunte Farben.

Aus dem Caritasverband – Schmerlenbach / Würzburg 22.9.2019. Fünf Projekte zur Stärkung des Caritas-Profils in den Diensten und Einrichtungen des Verbandes erhielten auf dem Vinzenztag 2019 in Schmerlenbach Preise.

Vom 25. September bis 1. Oktober findet in ganz Bayern und damit auch im Dekanat Kitzin-gen die diesjährige Sammlung der Caritas statt. Sie steht unter dem Motto „Caritas. Energie für Menschen in Not“. Die Caritas-Sammlung endet mit einem besonderen Caritas-Gottesdienst, der in der Pfarrei St. Bartholomäus am 1. Oktober um 10.00 Uhr in Volkach mit Caritas-Mitarbeitern und der Kirchenband Volkach (Leitung Kerstin Pohli) gefeiert wird.

­