logo caritas

Was ist überhaupt Demenz? Welche Formen gibt es? Wie können wir vorbeugen, aber auch wie können wir noch alleine leben mit der Erkrankung?

Antworten auf diese Fragen versucht Petra Dlugosch in ihrem Vortag zu geben. Demenzerkrankungen sind eine große Herausforderung für uns alle, die Betroffenen, die Angehörigen, Freunde und Gesellschaft und sie wird in Zukunft immer mehr Menschen betreffen.

 
Der Vortrag findet am
 
Dienstag, 18.10.2022 ab 19:00 Uhr
 
Fachstelle für pflegende Angehörige mit Demenz Servicestelle
in der Paul- Eber Straße 16/18,  97318 Kitzingen statt.
Dieses Angebot ist kostenfrei !
 
Anmeldung unter 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder unter 09321-9165422 (Mo Do 8:30 Uhr 12 Uhr)
 
Vortrag "Demenz oder nur Vergesslichkeit"
­